Lebkuchengewürz selber machen

Aktualisiert: 16. Dez. 2021

Was gibt es besseres als den Duft von frischem Lebkuchen in der Vorweihnachtszeit? Für mich fast nichts. Die Gewürzmischung mache ich mir immer selber und frisch aus den ganzen, getrockneten Zutaten.


Lebkuchengewürz selber machen
Lebkuchengewürz

Die Zutaten:

6-8 Zimtstangen

6 Sternanis

1 Teelöffel Fenchel

ca. 4cm Vanilleschote

1 Teelöffel Nelken

1 Teelöffel Pfefferkörner

2 Teelöffel Piment (Neugewürz)

höchstens 1/2 Tonkabohne

höchstens 1/2 Muskatnuss


Lebkuchengewürz Zutaten
Lebkuchengewürz Zutaten

Zubereitung:

Alles in eine Gewürz-, Kaffee-, oder Kräutermühle geben und fein mahlen. Es sollten wirklich keinen großen Teile mehr enthalten sein.

Diese Gewürzmischung reicht für ca. 3kg Lebkuchenteig.


Verwendung:

Man kann aber mit dieser Gewürzmischung nicht nur Lebkuchen backen sondern auch einen Lebkuchen Chai machen, denn Kaffee oder Kakao damit aromatisieren. Dazu einfach einen bis zwei Teelöffel des Lebkuchengewürzes ca. 15 Minuten in der Milch ziehen lassen. Bei Bedarf anschließen absieben. Mich stören die Gewürze nicht, bei mir dürfen sie drinnen bleiben.

Weiter Verwendungsmöglichkeiten als Chai Sirup oder Lebkuchenlikör findet ihr im nächsten Post. Also bleibt gespannt.


Das Etikett habe ich für dich wieder kostenlos zum Download. Ich freue mich, wenn du mir dein Ergebnis auf facebook oder Instagram zeigst.




Anmerkung: Aus rechtlichen Gründen, muss ich darauf hinweisen, dass ich weder Medizinerin noch Kosmetikerin bin. Alle von mir auf Wildbluetenzauber getroffenen Aussagen über Wirkungsweisen und Eigenschaften der einzelnen Rohstoffe und Rezepte ergeben sich aus meinen Erkenntnissen und Erfahrungen bei ihrer Verwendung. Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass ich auf Wildbluetenzauber keine Heilversprechen mache. Bei gesundheitlichen Problemen wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt und stellen Sie keine Selbstdiagnosen. Weiters weise ich darauf hin, dass es auch bei rein pflanzlichen und hochwertig hergestellten Kosmetikprodukten zu Allergien und/ oder Reaktionen kommen kann. Bitte wenden Sie sich auch hier an Ihren Arzt.

Werbung: Das ist (wie immer) keine bezahlte Werbung, weder für Links oder Erwähnungen bekomme ich Geld oder gratis zur Verfügung gestellte Produkte.

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Nussgeist